Zur Hengstübersicht

L.B. Crumble (HOLST.)

Ein Hengst, der alles mitbringt, was die Zucht und der Sport wünscht: Typ, Ausstrahlung, Bewegungsstärke, ein Spitzenpedigree, Leistungsbereitschaft und ein Vermögen erster Güte.

 

Diese Leistung kommt nicht von ungefähr, Colman, Carinjo, Calypso I und Ladalco haben sich bzw. ihre Nachkommen an die Weltspitze gebracht. Crumbles Mutter ist eine Schwester zu dem gekörten Hengst Barkeeper. Eine Schwester seiner Mutter Valenzia brachte mit Colman den Reservesieger Con Cosmos.

Leistungsdichte aus dem exzellenten Stamm 242: der Hengst Liostro und die internationalen Sportpferde Lady Fee, Chienos und Cathagene stammen aus Crumbles direkter Mutterlinie. Crumble, ein Hengst mit einer grossen Zukunft. Beste Interieur- und Rittigkeitswerte machen die tägliche Arbeit mit ihm zum Genuss. Dies spiegelt sich auch in seiner 30-Tage HLP wieder, die er als Springsieger (3x 9.5) mit hohen Rittigkeits- und Interieurwerten (9.25) verliess. Seine 70-Tage HLP 2014 schloss er als Gesamtzweiter in einem starken Prüfungsfeld ab.

 

 

Die Fohlenjahrgänge sprechen für sich: überdurchschnittliche Anzahl an Prämienfohlen, Fohlenchampionatssiegern, Auktionspitzen, gekörter Prämienhengst L.B. Converse *2016 (Crumble x For Fashion) an der Hannoveraner Körung 2018. Über 200 Fohlen zeugen von seinen Qualitäten als Vererber.

 

Im Sport zeigt Crumble sein großes Potenzial  im 1.55m GP. 

Er überzeugt durch seine große Leistungsbereitschaft, Vorsicht, Kraft und Schönheit.

 

 

 

ColmanCarthagoCapitol I
Perra
RosenquarzLord
Faukasien
Valenzia ICarinjoCascavelle
Exquisite
Chayenne IIICalypso I
Valenzia

 

 

 

Nachkommen

 

L.B. Converse (L.B. Crumble x For Fashion)

Hengstkörung 2018

 

Die erste Prämie bei den Springpferden ging an ein ehemaliges Verdener Auktionsfohlen: die Katalognummer 12 v. Crumble-For Fashion aus der Zucht von Sven Völz und im Besitz von Hans Liebherr. Die Mutter des Braunen mit drei weißen Beinen und einer breiten Blesse hatte anlässlich ihres Stutenleistungstests eine glatte 10 fürs Freispringen bekommen. Ihr Sohn offenbarte ebenfalls einiges Talent an den Stangen. „Viel Übersicht am Sprung, Sicherheit, Leichtigkeit am Sprung durch sein gutes Vermögen“, waren die Worte der Körkommission.

Quelle: https://www.st-georg.de/news/zucht

 

https://www.clipmyhorse.tv/de_CH/ondemand/event/2309/competition/40890?start_at=1905488

 

 

Geboren

21.01.2010

Farbe

Schimmel

Stockmaß

170 cm

Züchter

Völz Lothar, Sven Woehrden

Besitzer

Hans Liebherr

Decktaxe

300 € bei Besamung und 800 € bei Trächtigkeit am 01.10. / TG

Kontakt

Ansprechpartner: Landgestüt Zweibrücken sandro.steck@baumetta.com

WFFS Status

kein Träger

Category
Schimmel