Zur Hengstübersicht

Camargo (Hann.)

Camargo überzeugt mit Luciana Diniz auf internationalem Niveau!

 

Camargo sprang sich mit seinem Sieg im 1,60 Meter-Tourmaline Cup in Calgary/CAN, Platz zwei im 1,55 Meter-Springen in Chantilly/FRA, Rang drei im 1,55 Meter-Allianz-Springen beim CHIO Aachen und seinem Sieg im Großen Preis von Eschweiler endgültig in die Weltspitze. Mit Camargo und Fit for Fun unter Luciana Diniz ist derzeit eine Mutter-Sohn-Kombination in der Weltspitze des Springsports unterwegs, wie es sie noch nie gegeben hat.

 

 

Camargo war Prämienhengst seiner Körung, und wurde von seinem Besitzer Ralf Jünger schonend über das Bundeschampionat bis hin zur internationalen Klasse gefördert. 2017 wechselte er unter den Sattel von Luciana Diniz.

 

Der Vater Canturo nahm 2004 mit Bernado Alves/BRA an den Olympischen Spielen in Athen teil und war u.a. siegreich in den Großen Preisen von Aachen und Madrid.
Camargo gibt seinen guten Charakter, seine exzellente Sportlichkeit und tolle Leistungsbereitschaft an seine Nachzucht weiter, dementsprechend sind seine Nachkommen altersgemäß in Springpferdeprüfungen und Freispringchampionaten hocherfolgreich.

CanturoCantus Caletto I
Monoline
FaraCalando
Ulara II
St.Pr.St. Fit For Fun For PleasureFurioso II
Gigantin
St.Pr.FetziFabriano
St.Pr. Esta

 

 

 

Geboren

2008

Farbe

Braun

Stockmaß

170 cm

Züchter

Ralf Jünger, Mayen

Besitzer

Elke Jünger-Neuerburg, Mayen

Decktaxe

300€ bei Besamung und 900 € bei Trächtigkeit am 01.10. / TG

Category
Braun